Portrait vom Hochzeitsfotografen Ingo Schiller aus Passau

Hey, mein Name ist Ingo.

Schön, Euch hier zu sehen!

Das ich Hochzeitsfotograf aus Passau bin, habt Ihr ja bestimmt schon bemerkt. Ich möchte Euch dennoch etwas mehr über mich erzählen.

Ich komme gebürtig aus Berlin, bin stolzer Papa eines kleinen Sohnes und seit 2016 mit der Frau verheiratet, in die ich schon zu Schulzeiten verschossen war. Als es sie berufsbedingt nach Niederbayern verschlagen hat, bin ich Ihr gefolgt und habe die räumliche Veränderung genutzt, um mich als Hochzeitsfotograf selbständig zu machen, was wirklich eine der besten Entscheidungen meines bisherigen Lebens war.

Ich liebe gute Musik, skurillen Humor, Basketball spielen, Sushi, die Natur und das Reisen. Und natürlich die Fotografie.

Diese begleitet mich seit meiner Jugend und als eher zurückhaltender Typ ist sie oft eine Art Sprachrohr, um mich auszudrücken. Ich liebe es, ungestellte und besondere Momente einzufangen, die die ganze Brandbreite verschiedener Emotionen zeigen, ohne kitschig oder klischeehaft zu sein.

Mein Ziel ist es, dass Ihr am Ende Bilder bekommt, auf denen man Euch und Eure Liebe zueinander sieht und die Euren Hochzeitstag so zeigen, wie er wirklich war, authentisch, lebendig und echt.

Übrigens, in einer Zeitung wurde ich mal als „liebestoller Fotograf“ bezeichnet, was eigentlich ein ziemlich passender Titel für einen Hochzeitsfotografen ist, wie ich finde.

Zeitungsartikel aus der Bildzeitung mit dem Titel "Polizei holt liebestolle Fotografen vom Dach des Innensenators"

Meine Bucketlist

Auf einem Bauernhof leben | meine Jugendliebe heiraten | durch die Mongolei reisen | wieder anfangen Klavier zu spielen | Vater werden |  eine LGBTQ-Hochzeit fotografieren | mein Spanisch verbessern | mit dem Wohnmobil durch Europa fahren | mir eine Fender Jaguar-Gitarre kaufen | Ein Live-Basketballspiel von Dirk Nowitzki sehen | mit meinem Moped (Simson Schwalbe) die Alpen überqueren | Seattle besuchen und generell noch mehr Städte und Länder entdecken und bereisen… Solltet Ihr also vorhaben in der Ferne zu heiraten, dann komme ich gerne mit : ).

100 Favoriten

Es gibt so viel Musik, die ich mag. Hier könnt Ihr eine kleine Auswahl meiner Lieblingslieder hören.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von open.spotify.com zu laden.

Inhalt laden

5 Alben für die einsame Insel

(mit Stromanschluss)

Bon Iver | For Emma, Forever Ago
Nirvana | Nevermind
Beastie Boys | Ill Communication
Chokebore | A Taste For Bitters
Chilly Gonzales | Solo Piano II

5 Filme für das Inselkino

(Keine Ahnung, wie der Projektor da hin kam…)

Absolute Giganten
Zurück in die Zukunft I+II (Double Feature)
Das weisse Band
This is England
Dead Man

Tacheles

nowhereforever Hochzeitsfotografie setzt sich für ein gleichberechtigtes und buntes Weltbild ein.
Deswegen fotografiere ich Menschen unabhängig von Ihrer sexuellen Orientierung, Nationalität oder Religion.
Homophobie und Rassismus lehne ich ab.